Dalle Valle starker 2ter in Leonding

Das Tirol KTM Cycling Team ging mit 11 Fahrer bei dem Radsaison-Eröffnungsrennen in Leonding an den Start und hat sich gut vorne gezeigt. Florian Gamper war Teil der Spitzengruppe des Tages aber die Gruppe wurde wieder eingeholt. Im Finale kam Daniel Auer (Maloja Pushbikers) als Solist ins Ziel und Nicolas Dalla Valle kam mit der Verfolgergruppe und wurde starker 2ter. "Ich habe den Sieg knapp verpasst weil wir Daniel Auer nicht mehr eingeholt haben aber ich bin sehr zufrieden mit dem 2ten Platz, es ist wichtig für die nächsten Rennen", erklärte Dalla Valle nach dem Ziel.

-----

Tirol KTM Cycling Team started with 11 riders at the season's opening race in Leonding and shown a strong performance. Florian Gamper was in the breakaway of the day but the group got caught. Daniel Auer (Maloja Pushbikers) won the race solo, Nicolas Dalla Valle came with the following group and ended on a strong 2nd place. "Unfortunately we didn't catch Auer but I am very happy with the 2nd place, it's important for the next races", so Dalla Valle.

Full results Leonding : https://computerauswertung.at/veranstaltungen/2019/190324/20190324_Leonding_Elite_U23.pdf

Einer für alle, alle für einen!
Ohne Vorbehalte! Ohne Neid! Ohne Mißgunst!

© 2019 | Ride with Passion GmbH

nach oben